Backlinks kaufen bei Marketinghope: 
Hochwertige Backlinks aufbauen!

Mit Marketinghope Backlinks von 1.000 Besucher auf 25.000+ Besucher innerhalb von 6 Monaten skalieren.

Jetzt Bestellen
Unternehmen Skalieren mit Backlinks

Bringen Sie Ihr Unternehmen mit Backlinks zum Wachsen

Werden Sie gefunden, wenn man nach Ihren Produkten oder Dienstleistungen googelt? Kaufen Sie Backlinks bei Marketinghope und holen Sie sich die Sichtbarkeit, die Ihr Unternehmen verdient!

Mehr Traffic

Steigern Sie Ihre organischen Besucherzahlen auf mehr als 4.000 Klicks pro Tag durch Linkbuilding.
Traffic Anstieg durch Backlinks
Umsatz Anstieg durch Backlinks

Mehr Umsatz

Von 55.758,56$ auf 178.605,28$ Umsatz pro Monat innerhalb von vier Monaten durch strategischen Backlink Aufbau. [+220%]

Erfolgreichere Marke

Wir veröffentlichen Ihr Unternehmen auf den größten Magazinen Ihrer Branche mit Backlinks. [z.B. Entrepreneur Magazine]
Backlink von einem groĂźen Magazin

Das sagen unsere bisherigen Kunden

Mike Leddin
“Das Team von Marketinghope kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen. Die Jungs sind auf Zack. Gerade im Bereich SEO und Linkbuilding Strategien habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht."
Jannik Lindner
“Die Jungs von Marketinghope arbeiten sehr kundenorientiert und sind sehr engagiert. Wer eine Betreuung im Bereich SEO bzw. auch im Linkbuilding benötigt, ist dort gut aufgehoben. Klare Empfehlung!”
Jannik Lindner
Jannik-Lindner.de
Armando Schmitt
"Das Team ist sehr agil und kompetent. Vielen Dank fĂĽr die Zusammenarbeit!"
Armando Schmitt
Pixelpunkt.net

Preise

Personal
$47/mo
  • Party on the beach
  • All you can eat sushi
  • Wake up later than 6 am
  • No constant interruptions
  • The dream life
Business
$127/mo
  • Party on the beach
  • All you can eat sushi
  • Wake up later than 6 am
  • Coffee concierge service
  • Frequent shoulder massage
  • No constant interruptions
  • The dream life
  • Forbes 40 under 40
  • One can hope
Free Trial
Forenlinks
€7,99/Link
  • Themenrelevante Threads
  • Passende Beiträge (mind. 50 Wörter)
  • Gepflegte Forenaccounts
  • Keine gespammten Foren
  • 6 Monate Linkgarantie
Populär
Outreach Linkbuilding
Auf Anfrage
  • Blogs & Zeitungen mit echtem Traffic
  • Exklusive Linkquellen
  • (fast) Alle Themen abgedeckt
  • Wettbewerbsfähige Preise
  • Beratung von Top SEO Experten

Alles was Sie ĂĽber Backlinks wissen mĂĽssen

Was sind Backlinks?

Unter einem Backlink versteht man die Verlinkung von Seite A auf Seite B. In der Regel findet diese Verlinkungen in Form eines Textes statt (contextual Backlink), allerdings ist die Verlinkung auch z.B. über ein Bild oder Canonical Tag möglich.

Backlinks gibt es in zwei "Formen": Dofollow & Nofollow (bzw. mittlerweile vier, wenn man die neuen Tags rel=“sponsored” & rel=“ugc” berücksichtigt). Dofollow Links geben "Page Rank" weiter, während Nofollow links keinen Page Rank weitergeben. Aus SEO Sicht sind solche Backlinks also zwangsläufig nicht wirklich interessant. Mehr dazu im folgenden "Was bringen Backlinks? Wie wichtig sind Backlinks?".

Zusätzlich zur Form des Backlinks gibt es auch verschiedene Arten von Backlinks. Die geläufigsten sind:
1. Forenlinks: Verlinkungen innerhalb eines Foren Threads.
2. Outreach Links: Verlinkung von einem Blog, Magazin, etc.
3. PBN Links: Verlinkung von einem PBN.
4. Blog Kommentare Links: Verlinkung aus dem Kommentar eines Blog Beitrags.
5. Branchenbucheinträge: Verlinkung von einem Branchenbuch.
6. Presselinks: Verlinkung von einer Pressemeldung.

Wie bekomme, generiere bzw. baue ich Backlinks auf?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten Backlinks zu erhalten. In aller Regel kann man zwischen zwei Fälle unterscheiden: Eingekaufte Backlinks (bzw. händisch erstelle Backlinks) und organische Backlinks. Nur letzteres ist hierbei zu 100% Google richtlinienkonform.

Unter einem organischen Backlink versteht man eine Verlinkungen, welche nicht von sich selbst gemacht wurde und nicht im Austausch von Geld (oder anderen Wertgütern) entstanden ist. Ein Linktausch wird von Google ebenfalls nicht geduldet. Ist die Verlinkung auf eine solche weise entstanden, so muss das Tag rel="nofollow", bzw. rel=“sponsored” oder rel=“ugc” verwendet werden.

Das hört sich sehr hart an. Allerdings wird der Verkauf von Backlinks trotzdem angeboten - und das Backlink Geschäft ist am boomen. Das liegt daran, dass eingekaufte Backlinks oftmals nicht von organischen Backlinks unterschieden werden können. So sieht ein eingekaufter Forenlink genauso aus wie ein organischer Forenlink, da man schließlich nur für die Erstellung des Forenlinks zahlt (Dienstleistung) und nicht den Forenlink selbst.

Eingekaufte Backlinks sind auch in 2020 eine sehr gute Möglichkeit, um seine Rankings zu verbessern. Hierbei sollte man jedoch auf die Qualität der Backlinks achten, da es hier sehr viele unseriöse Händler gibt. Diese verkaufen in der Regel Backlinks, die nichts bringen, da die Verlinkungen von orphaned Pages, nicht indexierten Seiten oder von Subdomains kommen. Deswegen sollte man bei dem Kauf von Backlinks auf die Seriösität des Händlers achten. Mehr dazu im folgenden "Was sind gute Backlinks?"

Was bringen backlinks? Wie wichtig sind Backlinks?

Backlinks sind ein wichtiger Rankingfaktor in der Suchmaschinenoptimierung. Wie bereits erwähnt geben Backlinks "Page Rank" weiter, was ein von Google patentiertes System ist, um die Popularität einer Seite zu bewerten. Je mehr Pagerank eine Webseite erhält (Backlinks) desto beliebter ist sie in den Augen von Google und wird deshalb besser positioniert als Ihre Konkurrenz.

Obwohl Backlinks auch in 2020 noch ein wichtiger Rankingfaktor sind, ist die Bedeutung von Backlinks in den letzten Jahren runtergegangen. Backlinks (bzw. der Page Rank Algorithmus) waren damals eine revolutionierende Erfindung, da man erstmals die Beliebtheit einer Webseite messen konnte. In unserer heutigen mobile first Welt drückt sich die Beliebtheit einer Webseite jedoch durch andere Signale aus (z.B. Social Media Shares).

Außerdem ist Google besser geworden, das Nutzerverhalten besser zu messen (User Signals) und nutzt dies als Bewertung für die Qualität einer Webseite. User Signals indizieren nun das echte Bild, wie sehr Benutzer zufrieden mit einer Seite sind.
‍
Währen Google mittlerweile viele andere Signale nutzt, um die Qualität einer Seite zu messen, sind Backlinks allerdings auch noch in 2020 relevant und resultieren oftmals in drastischen Rankingverbesserungen. Allerdings reichen in den meisten Branchen Backlinks alleine in 2020 nicht mehr aus, um auf top Positionen zu gelangen.

Was sind gute Backlinks?

Ein guter Backlink wird durch verschiedene Eigenschaften als gut ausgezeichnet: Zunächst einmal sollte sich der Backlink auf einer indexierten Seite befinden und dofollow sein, da er sonst aus Page Rank Sicht, keine Bedeutung spielt.

Im besten Fall ist der Backlink ein contextual Link und befindet sich auf einer groĂźen Seite (welche selber viele Backlinks hat) mit vielen Lesern, welche relevant zu der eigenen Zielseite ist.

Weitere Faktoren sind:
1. Nicht zu viele ausgehende Backlinks von der Domain (vor allem nicht ausgehende Links auf "unschöne" Seiten wie z.B. Casino oder Adult)
2. Referral Traffic durch die Verlinkung
... (Mehr Infos in dem Youtube Video oben)

Wie lange dauert es bis Google Backlinks erkennt? Wie lange dauert es bis Backlinks wirken?

Backlinks werden von Google erkannt, sobald der Crawler über die Seite gelaufen ist und die Linkquelle indexiert hat. Allerdings kann es oftmals länger dauern, bis ein Backlink seine Wirkung zeigt. Basierend auf unseren Observationen dauert es zwischen ein paar Tagen und einigen Wochen.

Wie viele Backlinks pro Monat / Woche? Wie viele Backlinks braucht man?

Diese Frage kann man leider nicht pauschal beantworten, da das Linkbuilding sehr stark von der Zielseite abhängig ist. Wir von der SEO Agentur Marketinghope erklären Linkbuilding Strategien folgendermaßen:

Beim Linkbuilding versucht man Google eine realistische "Geschichte zu erzählen". Ist die Zielseite erst ein paar Tage alt und hat noch keine Besucher, so würden viele Verlinkungen auf diese nicht natürlich aussehen und die Zielseite kann schnell in die Google Sandbox gelangen. Ist die Seite bereits mehrere Jahre alt und hat tausende tägliche Besucher, so sind auch viele Backlinks rechtfertigbar.

In aller Regel empfehlen wir eine Strategie von ca. 10-20 Forenlinks pro Monat und 4-10 Contextual Links (PBN oder Outreach Link).

Was kosten Backlinks?

Der Backlink Markt ist vollkommen unreguliert, da es keine zentrale Anlaufstelle für den Kauf von Backlinks gibt. Somit ist ein Backlink so viel wert, wie der Käufer bereit ist zu zahlen. So kann es bei unahnenden Käufern oftmals dazu kommen, dass man mehr Geld ausgibt, als ein Backlink eigentlich wert ist. Deswegen ist es äußerst wichtig einen seriösen Händler aufzusuchen, der sich nicht exorbitante Profitmargen behält.

Wir bieten unsere Backlinks für einen extrem wettbewerbsfähigen Preis an (z.B. Forenlinks für 7.99€ pro Link). Outreach Links verkaufen z.B. auch nicht für Festpreise, da dies vollkommen unseriös ist. Unser Outreach Linkbuilding startet ab 899€ pro Monat und hierbei kann man zwischen 3-4 Outreach Links erwarten.

Wir erhalten von unseren Kunden oftmals Rückmeldungen, dass sie noch nie so eine gute Qualität bei Ihren Backlinks erhalten haben, für den Preis den wir fordern. Unsere Bestandskunden und unsere hohe Kundenzufriedenheit sprechen für sich selbst.

Sollte ich Forenlinks, Outreach Links oder PBN Backlinks kaufen?

Das hängt sehr stark von der Linkbuilding Strategie ab, welche Sie verfolgen. In aller Regel empfehlen wir eine Kombination aus starken Verlinkungen in einem contextual Umfeld (PBN Links und Outreach Links) sowie schwächeren Forenlinks zum buffern.

Diese Frage kann man leider wieder nicht pauschal beantworten, allerdings beraten wir Sie gerne vor dem Kauf von Backlinks ĂĽber unser Kontaktformular. In aller Regel gilt es, das Linkprofil der Konkurrenz zu analysieren und dieses besser nachzuahmen.

Kaufen Sie jetzt Backlinks von Marketinghope und bringen Sie Ihr Unternehmen zum Wachsen!